27.06.2022 – Middelfahrt Nyhavn1

Am Morgen regnet es. Wir stehen um 8 Uhr auf und frühstücken erstmal gemütlich. Wir wollen das Regen-Ende abwarten, dass für ca 10 Uhr erwartet wird. Die STARLITE ist schon weg. Da sie beim Kran lagen, wurden sie gebeten, den Platz freizumachen. Sie wollen heute sowieso einen anderen Hafen anlaufen als wir. Wir treffen uns dann wieder in Aarö.
Um 10.15 Uhr legen wir dann ab und setzen gleich nach der Hafeneinfahrt die Segel. Noch ist es trocken, aber vorsichtshalber haben wir schon mal die Segelanzüge angezogen. Und so kommt es dann auch, das immer mal wieder ein Schauer durchgeht. Kurz nach 12 Uhr steht dann auch eine böse, schwarze Front vor uns und es gibt kaum noch Wind. Also bergen wir gleich die Segel und schmeißen die Maschine an. Es regnet ordentlich und wir hoffen, dass zum Anlegen der Regen aufhört. Für 14 Uhr sagt Wetter Online ein regenfreies Fenster und tatsächlich, um 14 Uhr sind wir fest und das ohne Regen.
Aber leider regnet es danach wieder. Auch beim Weg zum Einkauf immer wieder Regen und so gibt es ein Regenbier, bis es wieder aufhört.
Am Abend gehen wir ins Café Razz und essen leckere Burger. Anschließend spazieren wir dann ohne Regen durch die Stadt und es gibt noch einen Drink im Cafe Rita. Zurück an Bord lassen wir den Abend mit Kartenspielen ausklingen und hoffen für morgen auf sonniges Wetter 😊

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.