Erster, kleiner Törn

Heute ist es endlich soweit. Wir treffen uns mit unseren Stammtischfreunden zum Grillen in Olpenitz. Um 8.30 Uhr legen wir ab und haben natürlich den Wind direkt von vorn. Aber egal, es ist nicht weit und die Sonne scheint. Ab Damp hätten wir segeln können, aber da hatten wir keine Lust mehr. Insgesamt kommen heute 9 Boote und das verspricht eine Menge Spaß. Um 11.20 Uhr sind wir dann auch im Hafen. Udo und Danie von der STARLITE habe gerade fest gemacht, Günther mit VADDEL ist schon seit gestern da. So nach und nach trudeln alle ein und es gibt ein mächtiges Hallo. Wir sitzen auf den Booten verteilt und genießen das eine oder andere Bier.

 

Pünktlich, wie angekündigt, kommt das Gewitter. Wer hat, hat seine Kuchenbude aufgebaut und alles sitzen trocken. Leider hört der Regen nicht auf, und so beschließen wir, auf der NELLY Würstchen zu braten und den Nudelsalat, der fürs Grillen gedacht war, zu essen. Es ist zwar eng unter der Kuchenbude, aber sau gemütlich. Und so nimmt der Abend seinen Lauf, Bier, Wein, Schnäpschen und auch Gin fließen und wir singen Schlager und haben mächtig Spaß.  Es wird spät, aber was soll’s.

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.