Hafentag Karrebæksminde

STARLITE und NELLY entscheiden sich für einen Hafentag in Karrebæksminde. Somit ist ausschlafen angesagt, heute frühstücken wir jeder auf seinem Boot. Anschließend war gemütliches chillen an Deck angesagt. Die Sonne scheint und so genießen wir einfach. Gegen Mittag spazieren wir zusammen zum inneren Hafen. Um dort hinzu kommen, muss man als Segler allerdings durch die Klappbrücke. In den Kanal herrscht eine mächtige Strömung, das macht keinen Spaß. Auf dem Rückweg gibt es Erdbeerkuchen und Eis in Enøs Bagerie. Sehr, sehr lecker. Da das Wetter mit Sonne glänzt, wollen wir heute noch mal zusammen grillen. Udo und Danie wollen morgen nach Lundeborg, wir ziehen nach Kerteminde.

Die Grillplätze sind direkt am Steg und sehr schön gemacht. Es gibt sogar Grills, die von den Seglern genutzt werden können. Wie immer, gab es viel und reichlich. Am Abend schauen wir auf der STARLITE das WM Spiel Portugal – Spanien. Anschließend geht es in die Falle. Die Tage mit Udo und Danie waren schön und werden bestimmt wiederholt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.